• WHO? WHEN? WHY?

Damals, im Frühjahr 2001, wollten Sven Bünger und Bela Brauckmann jenseits ihrer Cultured Pearls-Konzerte mal wieder »einfach nur so« zusammen ihre Lieblingsmusik machen - Musik mit Herz und mit Seele. Soul eben.
Eine feste Bandbesetzung - die Bassistin Susanne Vogel ist bis heute dabei - bildete das groovige Fundament für

immer wieder neue Gesangs- und Instrumental-Gäste - die soulounge war geboren.
Mittlerweile – drei Alben, eine DVD mit dem Babelsberger Filmorchester und zahllose Konzerte später – ist die Grundidee immer noch die gleiche. Aber durch Weiterentwicklung und zunehmend eigene Songs ist aus der Spielwiese inzwischen eine erfolgreiche Herzensangelegenheit geworden ...